In between

    Installationen | Objekte | Malerei von Hyun-Bi Gerhard-Choi

    18. April bis 06. Juni 2010



    Dinge, die wir jeden Tag brauchen und wegwerfen.
    Dinge, die wir einmal schön fanden
    und irgendwann von uns vergessen werden.

    Dinge, die wir sehen und doch nicht sehen.
    Dinge, die wir nicht sehen und die doch da sind.

    Dinge, die wir lieben und die uns gefangen halten.

    Dinge, die wir festhalten wollen und die nicht
    fassbar sind.

    Dinge, die uns fremd sind, weil sie anders sind.

    Dinge, die uns Angst machen, weil wir sie
    nicht verstehen.

    Dinge, die uns befreien, wenn wir sie loslassen.

    Dinge, die uns.......

    Hyun-Bi Gerhard-Choi





    Begleitprogramm

    Eröffnung der Ausstellung
    Begrüßung: Dr. Rainer Höll, Waldkirch
    Einführung: Janine Schmutz, Kunsthistorikerin, Basel
    Musikalische Umrahmung: Quartett des Geschwister-Scholl-Gymnasiums
    Sonntag, 18. April 2010, 11 Uhr

    Kunst im Dialog
    Moderation Falko Reusche
    Donnerstag, 22. April 2010, 20 Uhr

    Schreibnacht in der Ausstellung
    mit Roland Burkhart und Peter Joswig
    Samstag, 01. Mai 2010, 19 Uhr

    Konzert
    Volkmar Staub und Diebold Maurer
    "Alpeflug" – Eine Hommage an den Schweizer Liedermacher Mani Matter
    Samstag, 08. Mai 2010, 20 Uhr

    Lesung
    Die Freiburger Schriftstellerin Ingeborg Gleichauf liest aus ihrem Buch "Heimatkunde Schwarzwald"
    Sonntag, 16. Mai 2010, 11 Uhr

    Filosofisches Forum im Georg-Scholz-Haus
    Schopenhauer: Zum 150. Todestag. Nachdenken über den Glücksentwurf eines radikalen Pessimisten - Impulsvortrag und Gesprächsmoderation Dr. Klaus Scherzinger, Glottertal
    Freitag, 21. Mai 2010, 20 Uhr

    Finissage
    10 Uhr: Lesung der Texte aus der Schreibnacht
    11 Uhr: Finissage und Matinée mit Lin Jun und Kyunghwa Park
    Sonntag, 06. Juni 2010


    Öffnungszeiten
    Donnerstag 15 bis 20 Uhr
    Freitag und Samstag 15 bis 18 Uhr
    Sonn- und Feiertag 10 bis 13 Uhr












In between