Bewerbungen sind willkommen von Künstlerinnen und Künstler  der  Region aus den Bereichen Malerei, Grafik, Bildhauerei, Fotografie, Performance.

Wir bitten um eine aussagekräftige Mappe oder Kataloge, keine CDs oder DVDs (Ausnahme Künstler, die mit Videos arbeiten). Wir übernehmen keine Haftung für eingereichte Mappen oder andere Unterlagen. Vita und künstlerischer Werdegang sollten dargestellt werden.

 

Bitte keine Originale einreichen. Die Bewerbung sollte in einen Großbrief (25 x 35 cm) passen. Wir bitten um einen frankierten Rückumschlag.

Die 8 Ausstellungen 2023/2024 sind im Oktober 22 festgelegt worden. Neue Bewerbungen für 2025/2026 können eingereicht werden bis ca. Herbst 2024. Die Auswahl erfolgt durch eine unabhängige,professionelle Jury aus KunsthistorikerInnen,GaleristInnen,KuratorInnen oder Kunst-JournalistInnen, immer für 2 Jahre.

 

Wir, ein engagiertes, ehrenamtlich arbeitendes Team, übernehmen die Werbung mit Flyern (ca 850 versendet) und ev. Plakaten, die Pressearbeit, sowie die Gestaltung der Vernissagen und Finissagen.

(Einführungsrede, Musikbegleitung) Ebenso bieten wir ein umfangreiches Begleitprogramm. („Schreibnacht“, Workshop für Erwachsene, Schülerworkshops, Lesungen, Matinee. Für Transportkosten und Versicherung des Transportes kommen wir jedoch nicht auf, ebenfalls können wir keine Übernachtungskosten übernehmen.

 

Kontaktadresse:

GeorgScholzHaus Kunstforum Waldkirch e.V.

Schlettstadtallee 9
D-79183 Waldkirch

 

info@georg-scholz-haus.de

www.georg-scholz-haus.de

Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn